Band: Happy But Not Satisfied

Name:Happy But Not SatisfiedLocation:Bielefeld, GermanyGenre:Punkrock
Kontakt:info@happybutnotsatisfied.deWebsite:happybutnotsatisfied.deMySpace:myspace.com/happybutnotsatisfied


Bandmitglieder

Alex - Bass/Vocals
Basti - Guitar/Backings
Joscha - Schlagzeug/Screams

Bandinfo

Gegründet haben sich Happy But Not Satisfied im Frühjahr 2001, kaum zwei Monate später besaßen dann auch alle drei Bandmitglieder ein Instrument. Wie fast alle anderen Bands versuchten sich auch die drei Herforder anfangs an Coversongs, da jedoch keines der Bandmitglieder Noten lesen konnte, geschweige denn eine Musikschule besucht hatte, gestaltete sich dies zunehmend problematisch und man ging sehr bald zu eigenen Songs über.

Musikalisch legt sich die Band auf keine Spielart im Punkrockbereich fest, von melodischem teils auch poppigen Punkrock über Ska-Punk bis hin zu härterem Stoff und reinem Gemetzel ist alles dabei. Und auch inhaltlich haben die Musikschulschwänzer einiges zu bieten: Von politischen und gesellschaftskritischen Themen über Herzschmerz-Nummern mit Teenie-Attitüde bis hin zu reinen Fun-Nummern lassen die deutschsprachigen Texte nichts aus.

In den letzten fünf Jahren waren Happy But Not Satisfied sowohl auf den Bühnen der geliebten selbstverwalteten Zentren und Clubs in der Region (Fla Fla, JZO, Kornboden, AZ Wagenplatz, etc.), als auch überregional von Köln bis Bremen zu sehen. In dieser Zeit durfte das Trio die drei B's (Bühne, Bier und Backstage) mit vielen netten Bands, darunter national und international bekannte Acts wie Tribute To Nothing, The Lost Lyrics, The Shocks, Serene Fall (EA 80 Nebenprojekt), Skin Of Tears, Pascow, Chefdenker, The Heartbreak Motel, Asamblea International Del Fuego und die Kafkas, teilen.

Seit April 2005 haben die Notenverweigerer auch endlich ihre erste Demo-CD am Start: Das gute Stück heißt passender Weise "Musikschule" und enthält acht Songs sowie ein Video. Die Scheibe wurde in kürzester Zeit im eigenen Proberaum mit primitivster Technik aufgenommen und ist zum Selbstkostenpreis von 1,50 Euro erhältlich.

Nachdem 2005 (dank der CD, zahlreichen Auftritten, sowie der Teilnahme am Finale des Herford Rockt!-Wettbewerbs) zum bisher erfolgreichsten und aktivsten Jahr der Band wurde, sind für 2006 neue Aufnahmen und geplant...

Alben von Happy But Not Satisfied @FetzOrDie