Alpha Omega - No Rest No Peace

Album:No Rest No PeaceBand:Alpha OmegaRelease:26.07.2013Genre:HardcoreFormat:CD AlbumLabel:Bridge 9Wir sagen:1 Stern2 Stern3 Stern4 Stern5 Stern


Review

Das, was Victory in den frühen 90ern für die Hardcore-Szene war, ist ungefähr vergleichbar mit dem, was Bridge 9 mittlerweile für die aktuelle Hardcore-Szene bedeutet: Das Label hat ein unglaublich gutes Händchen darin, die wirklich guten Bands rauszupicken und dann auch noch spannende Veröffentlichungen rauszuhauen.
So auch bei Alpha & Omega. Relativ klassisch-metallischer Hardcore, der an die Cro-Mags, Crowbar und vielleicht an Integrity erinnert, komprimiert auf ein Album, das wirklich nur ganz knapp oberhalb der 25-Minuten-Marke einpendelt, die auf insgesamt 10 Songs verteilt wurden. Ein paar Breakdowns hier, ein paar richtig saftige Grooves da, kein unnötiges Gegniedel, was die Songs unnötig in die Länge gezogen hätte und damit auch keine weiteren offenen Fragen zurücklässt.
Ziemlich gutes Hardcore-Album.


Verfasst von Bexx am 30.10.2013 um 21:50 Uhr