Cabin Fever - Chapter 101

Album:Chapter 101Band:Cabin FeverRelease:15.04.2008Genre:MetalcoreFormat:CD AlbumLabel:D.I.Y.Wir sagen:bisher nicht bewertet


Review

Metalcore gepaart mit Screamo. Dabei treffen bei Bottrops Cabin Fever fieses Gekreische auf cleane Gesangsparts. Fette Moshparts und Breakdowns auf ein vielschichtiges Songwriting. Hätten Cabin Fever
"Chapter 101" vor fünf Jahren veröffentlicht, hätten viele der Band sicherlich eine für das Genre blühende Zukunft vorausgesagt, aber leider will die Platte trotz der sicherlich vorhandenen hohen technischen Fähigkeiten und der teilweise fetten Produktion nicht richtig zünden. Zwar bemühen sich Cabin Fever durch ein vielseitiges Songwriting sich von anderen Bands ihres Genres abzuheben, aber irgendwie erscheinen die vielen Tempo- und Partwechsel beispielweise wie bei "even saints need sinners" häufig zu konstruiert. Mal ganz abgesehen von den vor Klischees triefenden Texten, fühlt man sich bei den meisten der cleanen Gesangsmelodien an irgend eine beliebige amerikanische Sreamokappelle erinnert. Auf der Suche nach einen eigenständigen Sound hat man das Gefühl, das sich Cabin Fever zu sehr den Vorreitern des Genres anbiedern. Etwas mehr Mut zur Beschränkung und Fokussierung auf die Stärken der Band, hätte hier sicherlich gut getan.
Die Cd kommt in chicem Cover mit Booklet und allen Texten.

Dominik

Verfasst von raphi am 01.11.2008 um 14:37 Uhr | Comments: 0


Kommentare

Gebt euren Senf dazu!

Bisher wurden keine Kommentare zu diesem Artikel abgegeben!





 Schickt mir den FetzOrDie Newsletter!


* Bitte fülle diese Felder aus!
Eure E-Mail wird nicht veröffentlicht!