Contra - False Gods

Album:False GodsBand:ContraRelease:04.11.2016Genre:HardcoreFormat:CD AlbumLabel:One Life One CrewWir sagen:1 Stern2 Stern3 Stern4 Stern5 Stern


Review

Bei dieser Review kann ich es mir tatsächlich recht einfach machen: Ex-Mitglieder von Copykill und Fallbrawl zerlegen hier mit metallischem Hardcore die Anlage, an den Reglern saß Marc Götz von Caliban. Damit sind tatsächlich eigentlich alle wichtigen Infos erwähnt, die einen das Album direkt richtig einordnen lassen: Es gibt Vollgas, es gibt Breakdowns, das ganze ist ziemlich thrashig geraten vom Tempo her. Und die Produktion ist nah an perfekt - sehr drückend, sehr ausgewogen. Was will man mehr?!
Fakt ist nach den oben genannten Punkten dann aber natürlich auch, dass es eher wenig Abwechslung gibt (wobei das bei einer Gesamtdauer von 31 Minuten ja auch nicht zwingend notwendig ist) und dass drei der 12 Songs Skits sind, die das Album ein bisschen auflockern und wenigstens kurz die Möglichkeit zum durchatmen geben.
Wer auf diesen richtig schnellen Hardcore aus der Ruhrpott-Schule steht, wird an diesem Album schlichtweg nicht vorbei kommen - wer mit den oben genannten Bands noch nie etwas anfangen konnte, wird sich auch in diesem Fall das Probehören schenken können...


Verfasst von Bexx am 14.11.2016 um 20:25 Uhr | Comments: 1


Kommentare

Gebt euren Senf dazu!

#1 James [cheaapviagraonlis.com/] schrieb am 14.10.2017 um 15:49 Uhr:
Hello, always i used to check blog posts here in the early hours in the daylight,





 Schickt mir den FetzOrDie Newsletter!


* Bitte fülle diese Felder aus!
Eure E-Mail wird nicht veröffentlicht!