Modern Pain - Peace Delusions

Album:Peace DelusionsBand:Modern PainRelease:04.09.2015Genre:HardcoreFormat:CD AlbumLabel:Bridge 9Wir sagen:1 Stern2 Stern3 Stern4 Stern5 Stern


Review

Nach einigen Single-Veröffentlichungen ist \'Peace Delusions\' das erste komplette Album des texanischen Fünfers. Gerade die schon vorliegenden Veröffentlichungen lassen einen gespannt darauf schauen, ob die Band es schafft, den Druck und die Energie auch auf Album-Länge so zu konservieren, dass man beim Hören Spaß hat.
Bei Bridge 9 sind sie sicherlich gut aufgehoben, denn man fühlt sich sofort an die klassischen Bands erinnert, für die Chris Wrenn immer ein Faible hatte... SSD... Integrity... In angepisst. Teilweise klingt das Geballer so, dass man an Blast-Attacken denken muss, wie man sie sonst vor allem aus Norwegen kennt. Das führt dazu, dass man das Album mehr als einmal hören muss, bevor man ein paar Strukturen erkennt. Und plötzlich klingt der ganze Spaß sogar noisig. Plötzlich finden sich Strukturen, die einem beim ersten Hören nicht aufgefallen sind, weil man sich ein bisschen überrollt gefühlt hat. Direkt eingängig würde ich das Album nicht bezeichnen wollen, dafür ist es wirklich zu wüst. Aber die Wut und der Dampf sind perfekt eingefangen, über die Dauer der halben Stunde, die das Album ungefähr dauert zeigt sich eine neue Weiterentwicklung, die einem durchaus Nerven abfordert, aber zeigt, dass Hardcore sich nicht \'zwingend\' in die Post-Hardcore-Bewegung ausrichten muss, wie man das von Defeater oder Title Fight erlebt hat. Der jahrelang vorgebrachte Vorwurf, Hardcore wäre stumpf und deswegen langweilig wird seit geraumer Zeit von einigen Bands aufgebrochen. Ob man das jedes Mal wirklich gut findet, ist und bleibt eine Frage des persönlichen Geschmacks. Fest steht aber, dass durch einen ausgeprägten Blick über den Tellerrand in die verschiedensten Richtungen im Moment viele spannende Alben erscheinen - \'Peace Delusions\' ist eins davon.
Guter Pick von Bridge 9!!


Verfasst von Bexx am 01.12.2015 um 00:42 Uhr | Comments: 0


Kommentare

Gebt euren Senf dazu!

Bisher wurden keine Kommentare zu diesem Artikel abgegeben!





 Schickt mir den FetzOrDie Newsletter!


* Bitte fülle diese Felder aus!
Eure E-Mail wird nicht veröffentlicht!