Society Off - Nothings 4 Free

Album:Nothings For FreeBand:Society OffRelease:28.12.2008Genre:Punk_HardcoreFormat:CD AlbumLabel:D.I.Y.Wir sagen:1 Stern2 Stern3 Stern4 Stern5 Stern


Review

Society Off kommen aus Koblenz und touren noch bis Ende Februar durch die Lande um ihre neue D.I.Y CD "Nothing´s 4 Free" zu promoten. Die noch recht junge Band (20-22 Jahre) ist komplett ohne Label, Booker oder sonstwas unterwegs und stellt dafür schon ganz ordentlich was auf die Beine.
Die CD umfasst insgesamt acht Songs, die alle im Punkrock/Hardcore Genre ihren Platz finden und die vor allem durch den recht grolligen und rauhen Gesang von Sänger Chris ausgezeichnet wird.
Ein unglaublicher Hit ist auf jeden Fall der Song "When We´re Cornered". Der läd zum mitgröhlen ein und hat einen sagenhaften midtempo Mittelpart.

Musikalisch sowie textlich erinnern mich Society Off an Rentokill, auch wenn sie nicht ganz so flott unterwegs sind wie die Österreicher.
Insgesamt ein wirklich gutes Debüt von Society Off und das obwohl die Soundqualität nicht so dolle ist. Dafür klingt es als käme es direkt aus dem Proberaum und das ist sehr authentisch und past zum gesamten D.I.Y.-Gedanken bei den Koblenzern und es darf ihnen niemand böse sein, das die CD nur acht Tracks umfasst und somit mehr ein "Mini-Album" ist.


Verfasst von raphi am 07.01.2009 um 17:41 Uhr | Comments: 0


Kommentare

Gebt euren Senf dazu!

Bisher wurden keine Kommentare zu diesem Artikel abgegeben!





 Schickt mir den FetzOrDie Newsletter!


* Bitte fülle diese Felder aus!
Eure E-Mail wird nicht veröffentlicht!