Bielefelder Label NOIZGATE Records & ROUGH TRADE vereinbaren Zusammenarbeit

Metal-Freunde aufgepasst. Das Bielefelder Label NOIZGATE arbeitet ab sofort mit dem weltweit agierenden Musikvertrieb ROUGH TRADE zusammen.

Hier ein Auszug aus der Pressemitteiliung des Labels:
"Gute Neuigkeiten gibt es für die Freunde von Deathcore, Electrocore und
Indietronic. Das junge Bielefelder Szenelabel NOIZGATE Records und der
etablierte Kölner Musikvertrieb ROUGH TRADE Distribution vereinbaren eine
weltweite Zusammenarbeit. Ab 2011 sorgt ROUGH TRADE dafür, dass die neuen
Veröffentlichungen von NOIZGATE bei Musikhändlern vor Ort in den Regalen
stehen. Für das nächste Jahr stehen etwa 6-8 Neuerscheinungen auf dem
Programm, darunter die neuen Alben der Berliner Deathcore-Pioniere von
„PLACENTA“ und der Münsteraner Metal-Geheimwaffe „Disposed to Mirth“.[...]NOIZGATE Records besetzt mit seinen fokussierten Musik-Genres einige der
angesagtesten Szenen der aktuellen Jugendkultur und jungen Metal-Generation. [...]

NOIZGATE Records wurde im Jahre 2009 als Spartenlabel der Bielefelder NUVINCI GmbH
gegründet. Der musikalische Fokus von NOIZGATE Records liegt auf den Richtungen Metal, Indie / Alternative und Electrocore. [...]"


www.noizgate.com
www.rough-trade.net


Verfasst von raphi am 18.11.2010 um 10:49 Uhr | Views: 567 | Comments: 0


Kommentare

Gebt euren Senf dazu!

Bisher wurden keine Kommentare zu diesem Artikel abgegeben!





 Schickt mir den FetzOrDie Newsletter!


* Bitte fülle diese Felder aus!
Eure E-Mail wird nicht veröffentlicht!