End Of The Line: 1998-2009


"Schluss. Finito Basta. Aus. Ende" So steht es auf der Homepage von End Of The Line. Nach 12 Jahren Bangeschichte haben die Bielefelder beschlossen dieses Kapitel zu beenden.
Nicht jedoch um unter anderem Namen da weiterzumachen wo sie aufgehört haben.

Ab sofort sind die gleichen fünf Jungs unter dem Namen ARCONA COMES unterwegs und werden in den nächstene Tagen auch ihr erstes Album "All The Clocks Slow Down" veröffentlichen. Dies ist gleichzeitig das erste Release auf dem neu gegründeten Label Volt Records aus Bochum.

Gute 2 Jahre hat sich die Band bei den Aufnahmen zeitgelassen - was daraus geworden ist werden wir bald erfahren.
Live gibt es die "neuen" Songs auf einigen Konzerten in Bielefeld und Umgebung schon in den nächsten Tagen zu hören.
Hier die Dates:

29.05.2009 | Osnabrück | Bastard Club
04.06.2009 | Paderborn | Uni Sommerfestival
29.08.2008 | Bielefeld | Rock On The Beach Festival
05.09.2009 | Bielefeld | Eheim Rockt Festival

Mehr Infos gibt es HIER:
www.fetzordie.com/bands/arcona_comes
www.arconacomes.de
www.myspace.com/arconacomes


Verfasst von raphi am 28.05.2009 um 09:37 Uhr | Views: 962 | Comments: 0


Kommentare

Gebt euren Senf dazu!

Bisher wurden keine Kommentare zu diesem Artikel abgegeben!





 Schickt mir den FetzOrDie Newsletter!


* Bitte fülle diese Felder aus!
Eure E-Mail wird nicht veröffentlicht!