FetzOrDie Interviewreihe

Bielefeld wird oft belächelt (oder gleich ausgelacht), die Stadt die es nicht gibt samt aller Variationen ist eine Geschichte, die sich jeder Bielefelder in der Fremde anhören muss(te)… Was dabei immer außer acht gelassen wird, ist, dass es in Bielefeld schon seit ewigen Zeiten eine ziemlich aktive Szene gibt, dass es viele Shows gibt, Leute, die in Bands spielen, Plattenläden, Klamottenfirmen und Labels betreiben und die sich jeden Tag aufs Neue den Arsch dafür aufreißen, dass diese Szene am Leben bleibt.

In den vergangenen Jahren ist tatsächlich alles nicht mehr so groß, wie es vielleicht in den 90ern gewesen ist, trotzdem ändert es nichts daran, dass in Bielefeld und Umgebung nach wie vor extrem viel los ist…

Aus diesem Grund wird es ab jetzt in mehr oder weniger loser Reihenfolge auf FetzOrDie.com Interviews mit Bands und Leuten geben, die in OWL was auf die Beine stellen, die sich für die Szene einsetzen und die alles dafür geben, dass es hier auch weiterhin rund geht…

Solltet ihr Vorschläge zu Leuten und / oder Bands haben, die auf jeden Fall auch befragt werden sollten, meldet euch, wir versuchen, einen größtmöglichen Überblick über die Szene hier zusammenzutragen…


Verfasst von raphi am 27.10.2010 um 20:58 Uhr | Views: 787 | Comments: 1


Kommentare

Gebt euren Senf dazu!

#1 martin schrieb am 29.10.2010 um 21:28 Uhr:
dann vergesst nicht alles konzertgruppen aus dem ajo zu befragen und der vollständigkeitshalber auch mario!





 Schickt mir den FetzOrDie Newsletter!


* Bitte fülle diese Felder aus!
Eure E-Mail wird nicht veröffentlicht!