Neues No Fun At All Album im November

No Fun At All werden am 21.11. ihr neues Album "Low Rider" veröffentlichen.

Die Band hat bereits - nach ihrer Auflösung 2001- in den letzten 4 Jahren diverse Reunion-Shows gespielt und melden sich nun, wie Sänger Ingemar auf dem Groezrock bereits angekündigt hat, auch mit einem neuen Album zurück.

Die Band, die sich bereits im Jahr 2001 in den Ruhestand versetzt hatte, konnte in der Zwischenzeit wieder genug Energie tanken und - nachdem es 2004 einige Reunion-Shows gegeben hatte - meldet sich mit diesem neuen Release als vollwertige Band zurück.

Das neue Album ist übrigens das erste Release auf dem bandeigenen Label Beat Em Down Records und wird über das schwedische Deaf & Dumb Label vertrieben.


Verfasst von raphi am 07.09.2008 um 14:27 Uhr | Views: 954 | Comments: 0


Kommentare

Gebt euren Senf dazu!

Bisher wurden keine Kommentare zu diesem Artikel abgegeben!





 Schickt mir den FetzOrDie Newsletter!


* Bitte fülle diese Felder aus!
Eure E-Mail wird nicht veröffentlicht!