09.09.2008 - Escapado, Trip Fontaine, Patsy O Hara - Bielefeld, Falkendom

Event:Escapado, Trip Fontaine & Patsy O´Hara auf TourLocation:FalkendomStadt:BielefeldDate:09.09.2008Link:http://www.falkendom.deLine Up:Escapado - Trip Fontaine - Patsy O´ Hara

Drei Bands, von denen ich noch nicht eine live gesehen hatte, an einem Abend lockten mich letzte Woche aus meiner Wohnung in den Bielefelder Falkendom. Den Anfang machten die Lokalmatadore Patsy O´ Hara die auf Deutschlandtour waren und da der Gig in Offenburg an diesem Tag leider abgesagt werden muss, lud Chris (Karatekid Concerts, Vibra) die Band kurzerhand nach Bielefeld ein.
Pünktlich um 21h standen Patsy O´ Hara dann auch auf der Bühne und starteten mit einem langsamen Intro, sodass auch der letzte Raucher draußen genügend Zeit hatte um rechtzeitig zum ersten Song "Radical Chique" im Konzertraum zu erscheinen. Die Jungs mussten die Tour leider ohne Stammgitarristen Kai spielen, so dass Reservespieler Michbeck von Not Now Not Ever diesen Part übernahm. Die Band, in der sich außerdem ein weiteres Mitglied der eben genannten Band befindet, sowie von Lovis befindet, spielt sehr druckvollen Hardcore-Punk, und Sänger Hassan unternahm einige Ausflüge in das Publikum, jedoch ohne dass sich irgendjemand dazu verpflichtet fühlte sich ein wenig zu bewegen. Herrlich war auch das Outfit mit Hot-Pant und Moustache von Gitarrist Jonas anzuschauen, der sich darin sichtlich wohl fühlte und auch später noch damit gesehen wurde. "Hardcore is not a fuckin´ Fashion-Show!"-Attitüde, halt. Der Laden für einen Dienstag Abend dennoch schon gut gefüllt, richtig Stimmung sollte aber erst später aufkommen. Die Jungs spielten natürlich alle 4 Songs ihrer "Pariahs EP" und nach gerade mal 15 Minuten war Schluss und die Umbaupause für Trip Fontaine begann.

Ich wusste bis dato nicht wirklich viel über die Band, außer das sie vor Kurzem auf Redfield-Records die CD "Dinosaurs In Rocketships" herausgebracht haben. Die Songs bei MySpace wussten bei mir nicht so richtig zu überzeugen, doch live war das schon eine ganz andere Nummer und nach 3-4 Songs hatte ich mich mit der Musik der Dudenhofener Band arrangiert. Irgendwie Post-Punk mit Hardcore und Rock-Versatzstücken. Die Bandmitglieder sollen Design-Studenten sein, was natürlich das Farbenwirrwar auf Artwork und Shirts erklärt und wohl auch ein wenig auf die Musik abgefärbt hat. Interessant auch wie sich die beiden Schlagzeuger das eine Set brüderlich teilten und abwechselnd hinter der Schießbude Platz nahmen, während der jeweils andere mal am Keyboard oder am Mikro oder sonstwo verweilte. Also live hat mich das Ganze wirklich ordentlich überzeugt, jetzt muss ich mir nur noch bei Gelegenheit die CD besorgen um auszuprobieren ob das ganze auch im heimischen Wohnzimmer funktioniert.

Die momentan so gehypten Flensburger Escapado brachten jetzt richtig Bewegung in die Menge und boten schönen modernen Hardcore mit deutschen Texten, wurde mir aber nach einer halben Stunde etwas langweilig und ich fragte mich was diese Band so besonders macht. Die vier Jungs kommen sympatisch rüber, identifizieren sich mit ihren Songs und gehen zu 100% darin auf. Sie scheißen auf Gepose und auf Tusche im Gesicht und sie singen auf deutsch. Das alles macht sie auf jeden Fall zu einer grandiosen Band, aber richtig überzeugen konnte sie mich an diesem Abend nicht. Aber es war mit Sicherheit nicht das erste und letzte Mal, dass ich die Band gesehen hab und somit kann sich daran beim nächsten Mal auch noch einiges ändern

Verfasst von raphi am 12.09.2008 um 11:42 Uhr | Comments: 23


Kommentare

Gebt euren Senf dazu!

#1 Fettverbrennungsofen [fettverbrennungsofen.biz] schrieb am 27.07.2011 um 18:28 Uhr:
Nun ja, Sachverhalte konnen so einfach erscheinen! Besten Dank fur die Erklarungen ;)
#2 American poker [americanpoker2.biz] schrieb am 28.07.2011 um 19:49 Uhr:
In der Tat ein genialer Beitrag. Ich sollte www.fetzordie.com mehr besuchen ;)
#3 ausnehmen [novolinespieledownload.org/novoline-online-spielen.htm] schrieb am 29.07.2011 um 00:59 Uhr:
Danke, endlich habe ich das wirklich verstanden
#4 Novolinetrick [roulettestrategie.biz/novolinetricks.html] schrieb am 29.07.2011 um 19:54 Uhr:
Herzlichen Dank, endlich habe ich dies ganz begriffen ;)
#5 Spielautomatentricks [spielautomaten-tricks.com] schrieb am 01.08.2011 um 14:42 Uhr:
Krass dass sowas wirklich passiert ist ;-)
#6 Roulette Mit System [roulettesysteme.biz] schrieb am 01.08.2011 um 21:38 Uhr:
Wahnsinn! So eine Story hatte ich niemals fur denkbar gehalten :)
#7 Roulettespielen [roulettespielen.biz] schrieb am 02.08.2011 um 22:55 Uhr:
Also ich bin der Meinung dies ist eh nur eine kurzfristige Trendgeschichte
#8 roulette system [roulettesysteme.biz] schrieb am 10.08.2011 um 00:52 Uhr:
Herzlichen Dank, jetzt endlich habe ich das gerafft ;)
#9 american poker ii [americanpoker2.biz] schrieb am 15.08.2011 um 14:15 Uhr:
Also ich denke das ist nur eine Mode
#10 roulette systeme [roulettesysteme.biz] schrieb am 16.08.2011 um 15:16 Uhr:
Heftig! Das hatte ich garnicht fur denkbar gehalten ;-)
#11 roulette systeme [roulettesysteme.biz] schrieb am 19.08.2011 um 16:43 Uhr:
Krass! Diese Story hatte ich garnicht fur denkbar gehalten :)
#12 Roulette Strategie [roulettestrategie.biz] schrieb am 21.08.2011 um 15:18 Uhr:
An sich n cooler Beitrag, aber konnt ihr im nachsten Post nicht n bisschen detaillierter sein? Das ware wirklich toll
#13 Roulette mit Strategie [roulettestrategie.biz] schrieb am 02.09.2011 um 10:06 Uhr:
Unglaublich! Das hatte ich niemals fur denkbar gehalten ;-)
#14 book of ra [bookofratricks.de] schrieb am 08.09.2011 um 12:51 Uhr:
Ich merke jetzt in diesem Moment, dass ich www.fetzordie.com deutlich ofter lesen sollte ;-) - da kommt der Leser wirklich auf super Ideen
#15 automatenspiele [automatenspiele.biz/index.htm] schrieb am 10.09.2011 um 00:49 Uhr:
Da frage ich mich beim Uberfliegen von www.fetzordie.com ja schon, ob man selbst nicht komplett bescheuert ist. Herzlichen Dank fur Ihre Berichte
#16 roulette strategie [roulettestrategie.biz] schrieb am 13.09.2011 um 11:05 Uhr:
Tjo, Sachverhalte konnen so trivial erscheinen! Danke ;)
#17 novoline Tipps Tricks [novolinetricks.biz] schrieb am 15.09.2011 um 05:22 Uhr:
In der Tat ein wahrer Kommentar. Ich muss echt www.fetzordie.com mal haufiger besuchen :)
#18 System Roulette [roulette-system.at] schrieb am 18.09.2011 um 06:34 Uhr:
Tja, Dinge können so trivial sein. Besten Dank für eure Erläuterungen :)
#19 Roulette Trick [roulettespielen.biz/roulette-tricks.html] schrieb am 24.09.2011 um 13:24 Uhr:
Theoretisch eine geniale Story, ich frag mich nur, ob dies auch auf Dauer realistisch brauchbar bleibt!
#20 Spielautomaten Trick [spielautomaten-tricks.com] schrieb am 27.09.2011 um 14:25 Uhr:
Im Grunde genommen ne super Geschichte, ich frag mich aber, ob das auch dauerhaft realistisch machbar bleibt!
#21 Roulettestrategie [roulettestrategie.biz] schrieb am 28.09.2011 um 18:50 Uhr:
Krass, ich habe garnicht gedacht, dass dies real wirklich umsetzbar war ;)
#22 American Poker zwei [americanpoker2.biz] schrieb am 10.10.2011 um 14:20 Uhr:
Ich bemerke jetzt in diesem Moment, dass ich diese Seite deutlich ofter aufrufen musste :) - da komme ich echt auf super Ideen
#23 book of ra spielen [book-of-ra-spielen.info] schrieb am 03.11.2011 um 03:05 Uhr:
Wer gute Informationen zum Thema sucht, ist hier bestens aufgehoben.





 Schickt mir den FetzOrDie Newsletter!


* Bitte fülle diese Felder aus!
Eure E-Mail wird nicht veröffentlicht!